Einfach Sein – Achtsamkeit

Wenn ich sitze, sitze ich
Wenn ich gehe, gehe ich
Wenn ich esse, esse ich
(aus dem Zen-Buddhismus)

Wir sind oft so sehr mit Funktionieren, dem Abarbeiten einer To-Do-Liste oder damit beschäftigt uns Gedanken zu machen, dass wir vergessen, uns und unsere Bedürfnisse wahrzunehmen.

EINFACH SEIN bedeutet im aktuellen Moment zu sein. Weder in der Vergangenheit zu verweilen noch in die Zukunft voraus zu eilen.

Im Hier und Jetzt zu sein – bewusste und neutrale Wahrnehmung von „dem was jetzt ist“ und Achtsamkeit für dich – wird mit Hilfe von achtsamem Sitzen und achtsamem Gehen erreicht.

Durch dieses Ankommen im Moment und die bewusste Beobachtung, hast du die Möglichkeit zu erkennen, dass es immer nur das JETZT gibt.

Bitte bring mit: Matte, (Meditations-) Kissen, Decke, bequeme Kleidung

Anmeldung bitte bis 02. Mai 2021

Weiter zu
Preise
Kontakt